Cuba auténtica

Eine außergewöhnliche Rundreise durch das echte Cuba

 

25. April - 10. Mai 2019

- gastfreundliche Cubanos, die Ihnen voller Stolz die “ Isla Grande“ zeigen

- Ausflüge und Touren mit Verkehrsmitteln, die wir nur aus Museen kennen                                               

-Traumstrände,  tropische Landschaften und pulsierende Metropolen

-Tabakplantagen, Rumfabriken und historische Zuckermühlen

- heiße Rhythmen und karibische Lebensfreude unter dem Motto „Pura Vida“

- begleitet von Kubakenner Elmar Kretz und ausgewählten örtl. Reiseleitern

Zu dieser Tour:

Mit „Cuba auténtica“ werde ich Ihnen ein Land näher bringen, das mich immer schon fasziniert und begeistert hat. Dabei möchte ich gern die kulturellen, soziologischen und politischen Besonderheiten dieser exotischen Insel herausstellen und Kontakte zu  d e n  Bewohnern vermitteln, die noch das „echte“ Kuba repräsentieren.

Wir übernachten zumeist in den staatlich konzessionierten Privatpensionen, den „Casas particulares“. Für Kurzstrecken bedienen wir uns bewusst der etwas abenteuerlichen Züge der kubanischen Eisenbahn und natürlich der Uralt-Straßenkreuzer und der ehemaligen Greyhound-Busse aus den frühen 60er Jahren.

Für längere Strecken steht uns selbstverständlich ein moderner Komfortbus zur Verfügung, wobei die Tagesetappen in ihrer Ausdehnung über gut ausgebaute Straßen durchaus überschaubar sind.

Gewisse Fairnisse unterwegs (possible mañana) sind nicht immer auszuschließen.

Dafür dienen aber die letzten vier Tage im ****Ressort Roc Arenas Doradas auf der Halbinsel Varadero der Entspannung  und Entschleunigung am Ende einer sorgfältig aus Erfahrungswerten heraus konzipierte Erlebnisreise.

Der Reiseablauf in Stichpunkten:

Do,25..04. Flug ab Frankfurt nach Havanna, Ankunft abends Übernachtung bis 28.04. (vier Nächte) in Privatpensionen (CP) in Havanna.

Fr. 26.04.Ein Tag in der Hauptstadt mit Stadtrundfahrt und Stadtrundgang, Leninpark, Malecon usw. sowie abends Bummel durch die Altstadt

  Zugfahrt ab Havanna nach Guanajay, Weiterfahrt im Bus nach Artemisa, Besichtigung „La Trocha“ und Besuch in einer Kaffeeplantage, Rundfahrt mit Fahrradrikschas und  „Ami-Schlitten“ durch die neue Hafenstadt Mariel und Rückfahrt im Bus nach Havanna

Sa, 27.04. Busfahrt mit dem „Metrobus“ in die Nordstadt und nach San Francisco zum Hemingway Museum. Weiterfahrt zu den „Jardines de Hershey“ und Bahnfahrt mit der abenteuerlichen Hershey Bahn durch die Hügellandschaft nach Jaruco und Havanna

So, 28.04. Busfahrt nach Piñar del Rio mit Stadtrundgang. Weiterfahrt zur Guabina-Farm, nachmittags Bahnfahrt im Regionalzug weiter nach Viñales,  Übernachtung im Hotel in Viñales

Mo, 29.04. Besichtigung Tabakfarm und Zigarrenfabrik, Besuch des „Mural de la Prehistoria“ und des „Mirador de Los Jazmines“ über dem Viñalestal, Rückfahrt im Bus nach Havanna, Übernachtung in Privatpension in Havanna

Di, 30.04    Busfahrt über die Zapata-Halbinsel zur ehemaligen Zuckerfabrik „Central Australia“ und weiter zur Hafenstadt Cienfuegos, Bahnfahrt im Minitriebwagen nach Santo Domingo, Rückfahrt im Bus nach Cienfuegos, abends Bummel durch die Altstadt, Übernachtung in Privatpension in Cienfuegos.

Mi, 01.05.  Vormittags Rundfahrt Cienfuegos und Weiterfahrt im Bus nach Trinidad, Rundgang durch das historische Zentrum (Weltkulturerbe), nachmittags frei, abends Besuch in der „Canchanchara“ einer typischen Bar mit besten Rumcocktails und kubanischer Musik. Übernachtung Privatpension.

Do, 02.05. Busfahrt zum Aussichtspunkt „Mirador del Valle“, weiter zum „Sklaventurm“ und im Museumszug weiter nach Santi Spiritus. Nachmittags Busfahrt nach Santa Clara, Übernachtung  HP im ***Hotel Los Caneyes.

Fr, 03.05. Pflichtprogramm Santa Clara: Besuch des Monumento  „Tren Blindado“, der „Plaza de la Revolution“ und des „Che Mausoleum“, nachmittags Busfahrt nach Remedios und Übernachtung im Hostal Barcelona in Remedios.

Sa, 04.05.  Besichtigung Remedios, Fahrt im Dampfzug zum Central- und Industriemuseum und evtl. zur vorgelagerten Insel Santa Maria, Weiterfahrt im Bus zur Halbinsel Varadero, 4 x Übernachtung und All- Inclusive-Leistungen im Hotel.

So, 05.05. -  Mi, 09.05.  Bade- und Erholungstage auf Varadero, Gestaltungsmöglichkeiten und Programmvorschläge hat Ihr Reiseleiter parat.

Do,09,05   Nachmittags Transfer nach Havanna und Rückflug gegen 20.00 h

Fr.10.05. ca. 14.00 Uhr Ankunft München, evtl. Frankfurt

 

Leistungen:

5 x Ü/F in Havanna, 1 x Ü/F Cienfuegos, 1 x Ü/F Trinidad, jeweils in Privatpensionen, 1 x Ü/F Viñales und 1 x Ü/F Remedios in ***Hotels, 1 x H/P im ***Hotel Santa Clara, 4 x All Inclusive im ****Hotel Varadero, alle Tagesfahrten mit Bahn, Bussen und Oldtimer laut Programm,  Eintrittsgelder, Reiseleitung ab Deutschland, örtl. Reiseleitung vor Ort, Flug Condor (oder vergleichbar) ab München evtl. Frankfurt nach Havanna und zurück