VOLKACH, DIE MAINSCHLEIFE UND DER STEIGERWALD

Säuferbähnchen, Weinberge und das Kirchenburgmuseum

Samstag, 10.07.2021  

 

Malerisch am Fuße des Schwanbergs und gerade noch im Steigerwald gelegen, erwartet Sie mit Iphofen ein historisch anmutendes Weinbaustädtchen, dessen einzigartige Fachwerkidylle geradezu zum Bummeln und zum Eintauchen in die historische Vergangenheit einlädt. Nach dem Stadtrundgang haben Sie Gelegenheit zum Besuch das Knaufmuseums, mit einer einzigartigen Sammlung täuschen echt imitierter Reliefs aus 5000 Jahren Kulturgeschichte, wahlweise auch zur Besichtigung des Kirchenburgmuseums in Mönchssondheim. Hier ist das ganze Städtchen ein „bewohntes Museum“ das an längst vergangene Zeiten bis fast zurück in die Anfänge des Bistums Würzburg erinnert.

 

In Volkach angekommen, laden zunächst die zahlreichen Gaststätten zu fränkischen Gerichten mitsamt einem guten Schoppen ein. Eine nachmittägliche Wanderung könnte Sie auch hinunter zum Fluss oder hinauf in die Weinberge zur Wallfahrtskirche führen. Darüber hinaus bieten wir Ihnen aber an, im nahegelegenen Fahr das Privatweingut Meusert zu besuchen und während einer geführten Wanderung durch die Weinberge die edlen Tropfen genau dort zu verkosten, wo die jeweiligen Trauben auch reifen.  (Kosten für Weinprobe und Weinbergführung € 8.-)

 

Nostalgisch beginnt die Rückreise über die Mainschleifenbahn, vulgo „Säuferbähnchen“, einem Relikt aus den Zeiten der frühen Bundesbahn, das ein rühriger Verein wieder zu neuem Leben erweckt hat. Von Volkach aus fahren wir steil bergauf durch Rebenhänge und Streuobstwiesen  mit einem Schienenbus, Baujahr 1956 in beschaulichem Tempo bis Seligenstadt und genießen nicht nur das nostalgische Fahrgefühl sondern immer wieder auch die grandiosen Ausblicke auf die herrliche Landschaft rund um die Mainschleife. Nach einem ausgefüllten Tag reisen wir entspannt im Bus über die A 7 zurück und werden gegen 20.00 Uhr wieder in Augsburg ankommen.

 

Abfahrt Biburg 6.30 Uhr, Plärrer, 7.00 Uhr, Hochzoll Bahnhof 7.20 Uhr

Fahrpreis incl. Museumsbahn                                                                                € 54.-

 

Info und Anmeldung: www.elmarkretz-erlebnisreisen.de  bzw.  Tel. 0821 444 55 34

oder                             Firma Nussbaum-Reisen, Biburg            Tel. 0821 48 14 32

 

Download
Volkach.pdf
Adobe Acrobat Dokument 220.2 KB