Bahnabenteuer Ausserfern

Eine Panoramarundfahrt vom Allgäu

bis ins Werdenfelser Land

Samstag, 15.10.2022

 

Unsere entschleunigte Alpenrundfahrt durch Bayern und Tirol führt über die Allgäubahn nach Kempten und weiter über eine klassische Bayerische Nebenbahn durch die herbstlich eingefärbte Voralpenlandschaft zunächst nach Pfronten.

 

Hier steigen wir um in einen Zug der Außerfernbahn, der internationalen Bahnstrecke die auf kompliziertem Weg Innsbruck mit Ehrwald und Reutte verbindet. Aufgrund der herrlichen Landschaft und der kühnen Trassierung zählt diese Bahn zu den schönsten Gebirgsbahnen der nördlichen Alpenregion. Von den Lechtaler Alpen und dem Wettersteingebirge gesäumt, mit einem grandiosen Blick auf die Zugspitze, reisen wir im bequemen Triebwagen genüsslich an Garmisch vorbei nach Murnau.

 

In und um Murnau verbringen wir den Nachmittag, Sie entscheiden, ob Sie die Murnauer Museen besuchen, den Nachmittag am oder auf dem Staffelsee verbringen oder das Bahnabenteuer fortsetzen und über die ehemalige LAG - Strecke Langsam Aber Gewiss über eine herrliche Bahnstrecke weiter nach Oberammergau reisen.

 

Zurück fahren wir, ab Murnau wieder gemeinsam über Weilheim und Mering nach Augsburg.

 

 

Abfahrt:       Au. Hochzoll  7.42 Uhr,  Au Hbf. 8.11 Uhr                         Murnau an 12.30 Uhr

 

Murnau ab 14.42 Uhr     Oberammergau an 15.19 Uhr  ab 16.38 Uhr          Murnau an 17.19 Uhr

 

Rückfahrt :  Murnau ab 18.32 Uhr,         Au Hochzoll an 20.32 Uhr      Au Hbf  an 20.40 Uhr

 

Fahrpreis  incl. Murnau - Oberammergau:  32.- € p. P.    Partner/Kinder  27.- € p.P.